Eine Berner Schulklasse strahlt für die Verkehrssicherheit.

«Sichtbarkeit im Verkehr ist für die Sicherheit zentral. Umso wichtiger finde ich es, dass wir unsere Jüngsten mit solchen Aktionen spielerisch dafür sensibilisieren und aufzeigen, dass Sicherheit und Style durchaus zusammenpassen.» Jürg Röthlisberger (Direktor ASTRA)

Eine Berner Schulklasse strahlt für die Verkehrssicherheit.

«Gerade Schulkinder sind sich der Gefahr übersehen zu werden oft nicht bewusst, weil sie sich nicht in motorisierte Verkehrsteilnehmer hineinversetzen können. Umso wichtiger ist eine solche Aktion mit Blick auf die dunkle Jahreszeit.» Peter Buchschacher (Gruppenchef Verkehrsprävention, Kantonspolizei Bern)

Eine Berner Schulklasse strahlt für die Verkehrssicherheit.

«Die Botschaft der Kampagne MADE VISIBLE ist klar: Mach dich besser sichtbar, und zwar stilvoll. Es war deshalb besonders schön zu sehen, wie kreativ die Schulkinder sich dem Thema Sichtbarkeit im Strassenverkehr angenähert haben.» Peter Goetschi (Zentralpräsident TCS)

Eine Berner Schulklasse strahlt für die Verkehrssicherheit.

«Bei Dunkelheit und schlechter Witterung ist man mit leuchtenden oder reflektierenden Accessoires aus viel grösserer Distanz sichtbar. Ich sehe, die Kinder haben diese Botschaft verstanden und gleichzeitig gelernt, dass Verkehrssicherheit auch Spass machen kann.» Brigitte Buhmann, Direktorin bfu

Tag des Lichts 2017

Design-Workshop