Verkehr ist nichts für zwielichtige Gestalten

In der Dämmerung und in der Nacht ist das Unfallrisiko dreimal höher als am Tag. Bei nächtlichem Regen, Schnee oder Gegenlicht steigt es bis auf das Zehnfache. Aber nicht nur in der Nacht, auch tagsüber ist es wichtig, gut sichtbar zu sein.

Reflektierende Kleidung und Accessoires sowie funktionierende Velolichter reduzieren das Unfallrisiko um die Hälfte.

Mit diesen Produkten fällst du positiv auf: